Interview

Das Arzneimittelsicherheits-Projekt securPharm hat im Mai die 100 Tage-Grenze überschritten. Über die zusätzliche Prüfung von Sicherheitsmerkmalen wie einen Data-Matrix-Code und Verschlusssiegel können Arzneimittelfälschungen in der Apotheke erkannt werden und gelangen dann nicht in die Versorgung von Patienten. Bei der ABDA betreut Dr. Eckart Bauer das Themenfeld und er hat im Interview mit den LAV-Nachrichten die ersten Monate von securPharm Revue passieren lassen. Der LAV wollte wissen, wo es läuft und wo es klemmt.

VERBAND

Der Landesapothekerverband Baden-Württemberg e. V. ist leistungsstark und zielorientiert. Seinen Mitgliedern bietet er jede Menge Unterstützung. Von Ideen und Umsetzungshilfen zur Erweiterung des Dienstleistungsangebots der Apotheke, der Vermittlung und Bereitstellung attraktiver Einkaufskonditionen sowie exklusiver Preise für ein breites Seminarangebot, bis hin zur Beantwortung von Rechtsfragen und der korrekten Abwicklung von Zulassungsanträgen - der LAV Baden-Württemberg e. V. macht Sie fit für den Wettbewerb.