Referentenentwurf des BMG für eine Apothekenreform

Ungeeignet, zerstörerisch und destruktiv

Mehr lesen
1
Politik muss Gesundheitsversorgung in der Fläche sichern

Menschen brauchen die Apotheke vor Ort

Mehr lesen
2
Pharmazeutische Dienstleistung: Inhalationssprays richtig anwenden

Durchatmen – Asthma-Patienten brauchen Beratung

Mehr lesen
2
Apotheken beraten zu Malariaschutz und Reiseimpfungen

Fernweh nach Fernreisen: Auch an die Gesundheit denken

Mehr lesen
2
Ungeeignet, zerstörerisch und destruktiv
Menschen brauchen die Apotheke vor Ort
Durchatmen – Asthma-Patienten brauchen Beratung
Fernweh nach Fernreisen: Auch an die Gesundheit denken
Im Dialog mit der Politik alle anzeigen

MdB Heike Baehrens zu Gast in der BLESS YOU.Apotheke in Rechberghausen

Ein Besuch im Rahmen der Aktion "WIR MÜSSEN REDEN" | Einladung von LAV-Präsidentin Tatjana Zambo und LAK-Vorstand Philipp Wälde

Der konstruktive Austausch zwischen der SPD-Bundestagsabgeordneten Heike Baehrens mit Philipp Wälde aus dem LAK-Vorstand und der LAV-Präsidentin fand ganz unter dem Eindruck des kürzlich veröffentlichten Referentenentwurfs von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach statt. Heike Baehrens, die für ihre Partei auch gesundheitspolitische Sprecherin und Mitglied des Gesundheitsausschusses ist.

MdL Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut zu Gast in der Hohenzollern-Apotheke in Bisingen

Ein Besuch im Rahmen der Aktion "WIR MÜSSEN REDEN" | Einladung von Caspar Spindler und Johannes Ertelt

„Das Apotheken-Sterben ist Realität und die Patientensicherheit und unsere Versorgungsqualität sind in akuter Gefahr!“ Diese Botschaft wurde der CDU-Landtagsabgeordneten Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut im Gespräch mit Apothekerinnen und Apothekern vermittelt. Die Abgeordnete nahm sich Mitte Juni Zeit für ein ausführliches Gespräch.

Aktuelles vom LAV alle anzeigen

Die Apothekerschaft ist seit Monaten politisch so aktiv wie schon lange nicht mehr. Auf mehrere Protesttage folgten zahllose Gespräche der Standesvertretung und von vielen Mitgliedern mit politischen Entscheidungsträgern. Und dieser Austausch hält an! Apotheker Dr. Stefan Noé ist noch einen Schritt weiter gegangen: Er ist im Jahr 2018 aktiv in die Politik eingestiegen.

E-Rezept-Ausfälle: „So langsam nervt’s gewaltig!“

Wiederholte Ausfälle der technischen Strukturen zur Abwicklung von E-Rezepten sind für Apotheken zunehmend belastend

Häufige Ausfälle der sogenannten Telematikinfrastruktur, die für die Übermittlung von E-Rezepten aus der Arztpraxis in die Apotheke sorgt, machen Patient:innen, Ärzt:innen und Apotheker:innen das Leben schwer.

Wenn es im Kreuz zwickt

Leichte Rückenschmerzen selbst behandeln

Fast alle Menschen leiden in ihrem Leben irgendwann unter Rückenschmerzen. Knapp ein Drittel der erwachsenen Bevölkerung und rund ein Fünftel der Kinder und Jugendlichen in Deutschland leiden unter Rückenschmerzen.

LAV-AKADEMIE
Piktogramm akademie
LAV-SOFO-MARKT
Piktogramm sofo
HILFSWERK
Piktogramm hilfswerk
DIES UND DAS alle anzeigen

Ende Mai 2024 rückt der Welt-MS-Tag die Krankheit Multiple Sklerose (MS) und die Menschen, die mit der Krankheit leben müssen, zum 16. Mal seit Initiierung 2009 in das öffentliche Bewusstsein, 2024 unter dem Motto „Diagnose MS: Mit Mut und Stärke leben lernen“.

Die STARKE KINDER KISTE! kommt in KITAS zum Einsatz. Mit ihr werden Kinder spielerisch darin unterstützt ein gutes Körpergefühl zu entwickeln, aber auch deutliche Grenzen zu setzen, um Übergriffen und Missbrauch vorzubeugen. Denn häufig beginnt sexueller Missbrauch schon im Vorschulalter.

Die Zahl der apothekerlichen Betriebsstätten ist weiter im Sinkflug und hat mittlerweile den niedrigsten Stand seit Jahrzehnten erreicht. Über den Apotheken schweben mehrere Damoklesschwerter: Die unzureichende Honorierung der erbrachten Leistungen hat mittlerweile ein bedrohliches Ausmaß erreicht, Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach skizziert in einem Eckpunktepapier Schein-Apotheken und hinzu kam jüngst noch das sogenannte „Skonto-Urteil“.

Auch der Deutsche Apothekerverlag begleitete den Protesttag vom 22. November mit der Kamera. Das Ergebnis können Sie bei den Impressionen zum Protesttag abrufen.

Ende Juni verabschiedete sich Brigitte Fehrmann als Leiterin der LAV-Abteilung Taxation in den Ruhestand. Sie war seit dem 1. Januar 2002 als Pharmazeutisch-technische Assistentin / Sachbearbeiterin im Verband tätig. Seit Januar 2010 hatte sie als Abteilungsleiterin das Team der Taxation geführt.

"Der Gesundheitspodcast" ist der neue Podcast des LAV Baden-Württemberg, der sich an Patientinnen und Patienten, Selbsthilfegruppen und Patientenorganisationen richtet. Hier geht's zu den neuen Folgen.

Aktuelle Projekte: