Wir arbeiten mit zertifizierter Qualität

Webcode V240747

 
QM-Logo
1

Die Qualität der Dienstleistungen und Produkte des LAV und seiner Töchter ist das Aushängeschild des Verbandes. Um diese auch langfristig sicherzustellen, hatten Vorstand und Geschäftsführung Mitte 2015 beschlossen, neue Wege zu gehen. Ziel war, durch externe Experten die Leistungen des LAV begutachten zu lassen. Als Leitgedanke galt dabei, dass nur solche Organisationen, die in der Lage sind, ihre Arbeit selbstkritisch zu hinterfragen, auch in der Lage sein werden, ihre Leistungen und Produkte den dynamischen Veränderungen im Markt anzupassen und damit langfristig erfolgreich zu sein.

Nach etwa einjähriger Vorbereitung wurde der Landesapothekerverband Baden-Württemberg e. V. dann Ende Mai 2016 nach der aktuellsten zertifizierungsfähigen, national und international verwendeten Norm DIN EN ISO 9001:2015 durch die CERT iQ Zertifizierungsdienstleistungen GmbH erfolgreich auditiert. Die externen Auditoren hatten den Verband und seine Töchter fünf Tage lang auf Herz und Nieren auditiert und bewertet. Am 16. Juni 2016 erfolgte dann die Zertifizierung. Auch die wirtschaftenden Töchter des Verbandes, der LAV-SOFO-MARKT und die LAV Service GmbH sowie das Hilfswerk der Baden-Württembergischer Apothekerinnen und Apotheker e. V. erhielten das Qualitätszertifikat. So umfassend hat sich in Deutschland bisher noch kein anderer Apothekerverband der Zertifizierung erfolgreich gestellt.

Mit der aktuellen DIN-Norm 9001:2015 ist es dem LAV möglich, ein benutzerfreundliches und praxisnahes Managementsystem zu erarbeiten, das sich stark an die Bedürfnisse des Verbandes und seiner Mitglieder anpasst. Dabei ist die aktuelle DIN-Norm darauf ausgelegt, auch weiterhin unternehmerisch, schnell und flexibel zu agieren und zu reagieren.

Im Juli 2019 wurde der Verband nach einem mehrtägigen internen und externen Audit erfolgreich rezertifiziert.