Parteigrößen zu Gast am Apothekerstand

Landesparteitag der CDU in Sindelfingen

Die CDU hat nun als letzte Partei in Baden-Württemberg ihre Landesliste für die Bundestagswahl im Herbst zusammengestellt. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble wurde mit 95,8 Prozent an die Spitze der Landesliste gewählt. Damit führt der 74-Jährige die baden-württembergische CDU nun schon zum achten Mal in den Wahlkampf. Für das ausgesprochene Vertrauen dankte Schäuble den 250 Delegierten des Parteitags. Der LAV hat die Eindrücke in Text und LAV-BILDERGALERIE für Sie zusammengetragen.

Webcode: V23845Erschienen am:

Für das ausgesprochene Vertrauen dankte Schäuble den 250 Delegierten des Parteitags. Auf Platz zwei folgt die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesgesundheitsministerium Annette Widmann-Mauz mit 81,5 Prozent der Stimmen, Unionsfraktionschef Volker Kauder wurde mit 89,6 Prozent auf den dritten Platz gewählt. Damit sind die Pflöcke für den Wahlkampf eingeschlagen und auch die Reden hatten ihr Ziel klar vor Augen: die Parteibasis für die kommenden sechs Monate einschwören - und alle Kräfte hinter Kanzlerin Merkel versammeln.

Argumente am Apothekerstand für flächendeckende Versorgung
Auch die anwesenden Vertreter der Apothekerschaft am Stand des LAV hatte ein klares Ziel im Visier: Das Verbot des Versandhandels mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln nochmals mit allen Gesprächspartnern zu besprechen. Der Informationsstand der Apothekerschaft war so Umschlagplatz für Argumente zum Erhalt der guten flächendeckenden Versorgung – aus dem Vorstand waren neben LAV-Präsident Fritz Becker und Vizepräsident Christoph Gulde auch Dr. Thomas Fein im Einsatz. Unterstützt wurden die Vorstandsmitglieder von LAV-Geschäftsführerin Ina Hofferberth.

Sehr viele Gesprächspartner unter den Delegierten nutzten die Möglichkeit zum Austausch. Unter anderem waren Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble, die beiden Staatssekretäre Annette Widmann-Mauz und Hans-Joachim Fuchtel, Unionsfraktionschef Volker Kauder, der baden-württembergische Vizeministerpräsident Thomas Strobl, die Bundestagsabgeordneten Prof. h.c. Dr. Karl A. Lamers, Thomas Bareiß, Gunther Krichbaum, Iris Ripsam, Markus Grübel, Karin Maag, Ingo Wellenreuther, Peter Weiß, Eberhard Gienger, Margarete Horb, Kordula Kovac, Steffen Bilger, Lothar Riebsamen, Waldemar Westermayer, Thorsten Frei, Michael Donth, Josef Rief und auch Andreas Jung als Landesgruppenchef der Südwest-CDU in Berlin zum Austausch beim Apothekerstand. Auch die EU-Abgeordneten Rainer Wieland, Norbert Lins, Daniel Caspary und Dr. Andreas Schwab sowie etliche Landtagsabgeordnete wie Prof. Dr. Wolfgang Reinhardt, Karl Rombach, Manuel Hagel oder Minister wie Peter Hauk und Dr. Susanne Eisenmann sowie Landtagsvizepräsident Wilfried Klenk waren zu Gast am Stand des LAV. (go)

Bitte beachten Sie auch unsere Bildergalerie zum CDU-Landesparteitag in Sindelfingen 2017.